Preise

Der Verkäufer kann einen Mindestpreis als Startpreis für seine Auktion festlegen.

Das vom Verkäufer festgelegte Erstangebot ist verbindlich und verpflichtet zum Verkauf.

Der Verkäufer kann sein Angebot als „Sofortkauf“-Preis festlegen.

Das Angebot wird auf der Auktionsseite gesondert angezeigt.

Der Käufer kann mit Auktionsbeginn das Gebot sofort in dieser Höhe abgeben.

Das „Sofortkauf“-Preisangebot wird sofort als Annahme des Vertrages festgesetzt und von der Auktion ausgeschlossen.

Zwischen Verkäufer und Käufer entsteht ein verbindlicher Kaufvertrag.

Wurde ein Kaufvertrag zwischen dem Käufer und Verkäufer geschlossen, so wird dem Verkäufer anschliessend eine Auktionsgebühr von CHF 49.00 in Rechnung gestellt.